Verkauf

Sony PXW-X70/4K

Aufnahme in XAVC 4K (QFHD) bei 100ᅠMbit/s und 30p/25p/24p sowie in MPEG HD422 und MPEG HD420
Artikelnummer
PXW-X70/4K

Versandfertig in: ca. 14 Tagen

1.901,30 € * 2.281,56 € **
Sony

Genießen Sie unsere rasche Bestellabwicklung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

Fragen Sie uns betreffend Rückgabe und Umtausch

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie unglaubliche Angebote

info@etas24.com
etas@etas.at

Der beliebte handflächengroße Camcorder PXW-X70 wurde weiter entwickelt und bietet jetzt Aufnahme in XAVC 4K (QFHD) bei 100 Mbit/s und 30p/25p/24p sowie in MPEG HD422 und MPEG HD420. Es ist möglich, SDI, HDMI und Composite während der Aufnahme von QFHD als Ausgang zu wählen. Eine Wiederherstellungsfunktion für XAVC-Dateien steht ebenfalls bereit. Der Camcorder zeichnet zudem in XAVC HD, AVCHD und DV auf, und das mit erweiterten Netzwerkfunktionen wie QoS-Streaming im Netzwerk-Client-Modus und direktes Streaming via Ustream® über die Firmware-Version 3.0. Die PXW-X70 bietet Benutzern das ultimative Gleichgewicht zwischen Bildqualität, erweiterten Funktionen und kompakter Größe.

Technische Daten:

Betriebsspannung: DC-Eingang: 8,4 V, Akku: 6,8 V/7,2 V

Leistungsaufnahme: Ca. 5,5 W (während der Aufnahme mit Sucher und XAVC HD 1.080/60i 50 Mbit/s); Ca. 5,8 W (während der Aufnahme mit LCD und XAVC HD 1.080/60i 50 Mbit/s)

Betriebstemperatur: 0 bis +40 °C

Lagertemperatur: -20 °C bis +60 °C

Akku-Betriebsdauer: Ca. 120 Min. mit Akku NP-FV70 (während der Aufnahme mit LCD, XAVC 1.080/60i, 50 Mbit/s); Ca. 200 Min. mit Akku NP-FV70 (während der Wiedergabe mit LCD, XAVC 1.080/60i, 50 Mbit/s)

Brennweite
f = 9,3 - 111,6 mm 
entspricht f = 29,0 - 348,0 mm bei 35-mm-Objektiv (16:9) 
entspricht f = 35,5 - 426,0 mm bei 35-mm-Objektiv (4:3)

Mindestlichtstärke
[60i]2 3 Lux (Verschlusszeit 1/60, Blende/Verstärkung AUTO [50i]*3 3 Lux (Verschlusszeit 1/50, Blende/Verstärkung AUTO)
[60i]2 1.7 Lux (Verschlusszeit 1/30, Blende/Verstärkung AUTO) [50i]*3 1.7 Lux (Verschlusszeit 1/25, Blende/Verstärkung AUTO) 

Shutter-Geschwindigkeit
[60I]2: 1/8 - 1/10.000 (1/6 - 1/10.000 bei Aufnahmen mit 24p)
[50i]3: 1/6 - 1/10.000

Slow- & Quick-Motion-Funktion
[60i]2: 1.080p: auswählbare Bildwechselfrequenz von 1, 2, 4, 8, 15, 30, 60 Bildern/s 
[50i]3: 1.080p: auswählbare Bildwechselfrequenz von 1, 2, 3, 6, 12, 25, 50 Bildern/s

Objektivfassung: Fix

Zoomfaktor: 12-fach (optisch), servo

Irisblende: F2,8 - F4,5 automatisch/manuell auswählbar

Fokus: AF/MF auswählbar, 10 mm bis unendlich (Weit), 1.000 mm bis unendlich (Tele)

Bildstabilisator: Ein/Aus wählbar, Lens-Shift

Filterdurchmesser: M62 mm

Bildsensor: 1,0“-Exmor-R-CMOS-Sensor mit rückwärtiger Beleuchtung (13,2 mm x 8,8 mm)

Effektive Bildelemente: Ca. 14,2 Megapixel (16:9)/ca. 10,6 Megapixel (4:3)

Integrierte optische Filter: AUS: Clear, 1: 1/4ND, 2: 1/16ND, 3: 1/64ND

Weißabgleich: Voreingestellt (innen: 3.200 K, außen: 5.600 K ± 7 Schritte, Einstellungsbereich der Farbtemperatur: 2.300 - 15.000 K) 
One-Push A, B, automatisch auswählbar

Verstärkung: -3, 0, 3, 6, 9, 12, 15, 18, 21, 24, 27, 30, 33 dB, AGC

Gammakurve: Auswählbar

Audioeingang: XLR, 3-polig (weiblich) (2 x), Line/Mic/Mic +48 V auswählbar

Videoausgang: Integriert in Multi/Micro-USB-Anschluss (1 x), Composite 1,0 Vss, 75 Ω

Audioausgang: Integriert in Multi/Micro-USB-Anschluss

SDI-Ausgang: BNC, 3G/HD/SD; Normen: SMPTE 424M/292M/259M

USB: Multi/Micro-USB-Anschluss

Kopfhörerausgang: Stereo-Klinkenbuchse

Lautsprecherausgang: Mono

DC Eingang: DC-Eingangsbuchse

Fernbedienung: Integriert in Multi/Micro-USB-Anschluss

HDMI Ausgang: Typ A

Lieferumfang:
XLR-Griff
Sonnenblende
Objektivklappe
große Augenmuschel
Zubehörschuh-Set
USB-Kabel
Akkusatz (NP-FV70)
Netzteil (AC-L200D)
Stromkabel (Netzkabel)
Drahtlose Fernbedienung (RMT-845)
Lithium-Batterie (CR2025) für die drahtlose Fernbedienung
Bedienungsanleitung

 

Weitere Informationen
ArtikelnummerPXW-X70/4K
HerstellerSony
Versandfertig inca. 14 Tagen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Sony PXW-X70/4K
Kunden Fragen
Keine Fragen
Bitte beachten Sie, dass nur angemeldete Benutzer Fragen stellen können.