DJI Mavic 2 Enterprise Zoom

Die Mavic 2 Enterprise ist die neue Drohne von DJI für kleine Such- und Rettungsmissionen.
Artikelnummer
MAVIC2ENTERZ

Versandfertig in: ca. 7 Tagen

1.915,83 € * 2.299,00 € **

Genießen Sie unsere rasche Bestellabwicklung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

Fragen Sie uns betreffend Rückgabe und Umtausch

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie unglaubliche Angebote

info@etas24.com
etas@etas.at

Konzipiert für eine neue Generation für Arbeitseinsätze in der Luft. Die Mavic 2 Enterprise ist ein vielseitiges Werkzeug zur Erstellung moderner Workflows.

Die Mavic 2 Enterprise ist die neue Drohne von DJI, die mit Zubehör für kleine Such- und Rettungsmissionen ausgestattet ist. An Bord befinden sich Scheinwerfer, Lautsprecher und eine Heizung.

FLUGGERÄT
Startgewicht (Ohne Zubehörmodule): Zoom-Version: 905 g

Abmessungen (L×B×H): Gefaltet: 214×91×84 mm
Ausgefaltet: 322×242×84 mm
Ausgefaltet + Scheinwerfer: 322×242×114 mm
Ausgefaltet + Kollisionswarnlicht: 322×242×101 mm
Ausgefaltet + Lautsprecher: 322×242×140 mm

Diagonale Länge: 354 mm

Max. Steiggeschwindigkeit: 5 m/s (Modus „S“[1]); 4 m/s (Modus „P“); 4 m/s (Modus „S“ mit Zubehör[1]); 4 m/s (Modus „P“ mit Zubehör)

Max. Sinkgeschwindigkeit: 3 m/s (Modus „S“[1]); 3 m/s (Modus „P“)

Max. Geschwindigkeit (Auf Nähe des Meeresspiegels, ohne Wind): 72 km/h (Modus „S“, ohne Wind);  50 km/h (Modus „P“, ohne Wind)

Max. Flughöhe über dem Meeresspiegel: 6000 m

Max. Flugzeit (Ohne Wind): 31 Minuten (bei konstant 25 km/h)

Max. Schwebezeit (Ohne Wind): 29 min; 27 min (mit Kollisionslicht an); 28 min (mit Kollisionslicht aus); 22 min (mit Scheinwerfer an) ; 26 min (mit Scheinwerfer aus); 25 min (mit Lautsprecher an) ; 26 min (mit Lautsprecher aus)

Max. Windwiderstand: 29 - 38 km/h

Max. Neigungswinkel: 35° (Modus „S“ mit Fernsteuerung); 25°(Modus „P“)

Max. Winkelgeschwindigkeit: 200°/s (Modus „S“); 100°/s (Modus „P“) 200°/s (Modus „S“); 100°/s (Modus „P“)

Betriebstemperatur: -10°C bis 40°C

GNSS: GPS + GLONASS

Schwebefluggenauigkeit Vertikal: ±0,1 m (mit Sichtpositionierung); ±0,5 m (mit GPS-Positionierung)
Horizontal: ±0,3 m (mit Sichtpositionierung); ±1,5 m (mit GPS-Positionierung)

Betriebsfrequenz: 2,400 - 2,483 GHz; 5,725 - 5,850 GHz

Strahlungsleistung (EIRP): 2,400 - 2,4835 GHz

Interner Speicher: 24 GB

GIMBAL

Mechanischer Bereich: Kippachse: -135° bis +45° Schwenkachse: -100 bis 100°

Kontrollierter Bereich: Kippachse: -135° bis +45° Schwenkachse: -75 bis 75°

Stabilisierung: 3-Achsen (Neigen, Rollen, Schwenken)

Max. kontrollierte Geschwindigkeit (Neigen): 120°/s

Kontrollierte Winkelgenauigkeit: ±0,005°

 

SICHTSYSTEM

Sichtsystem: Omnidirektionale Hinderniserkennung[2]

Vorwärts: Präziser Messbereich: 0,5 - 20 m

Erfassungsreichweite: 20 - 40 m

Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤ 14 m/s

Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 40°, Vertikal: 70°
Rückwärts: Präziser Messbereich: 0,5 - 16 m

Erfassungsreichweite: 16-32 m

Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤12 m/s

Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 60°, Vertikal: 77°
Aufwärts: Präziser Messbereich: 0,1 - 8 m
Abwärts: Präziser Messbereich: 0,5 - 11 m

Erfassungsreichweite: 11 - 22 m

Seitlich Präziser Messbereich: 0,5 - 11 m

Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤8 m/s

Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 80°; Vertikal: 65°

 

FERNSTEUERUNG

Betriebsfrequenz: 2,400 - 2,483 GHz; 5,725 - 5,850 GHz

Max. Übertragungsreichweite (Ohne Hindernisse und Interferenzen): 2,400 - 2,483 GHz; 5,725 - 5,850 GHz

FCC: 8000 m

CE: 5000 m

SRRC: 5000 m

MIC: 5000 m

Betriebstemperatur: 0 bis 40 °C

Strahlungsleistung (EIRP): 2,400 - 2,4835 GHz

FCC: ≤26 dBm

CE: ≤20 dBm

SRRC: ≤20 dBm

MIC: ≤20 dBm

5,725-5,850 GHz

FCC: ≤26 dBm

CE: ≤14 dBm

SRRC: ≤26 dBm

Batterie: 3950 mAh

Ladezeit: 2 Stunden 15 Minuten

Betriebsstrom/Betriebsspannung: 1800 mA ⎓ 3,83 V

Mobilgerätehalter: Unterstützte Dicke: 6,5 bis 8,5 mm, Max. Länge: 160 mm

Größe der Fernsteuerung: Gefaltet: 145 × 80 × 48 mm (L×B×H)

Ausgefaltet: 190 × 115 × 100 (L×B×H)

Verfügbare USB-Schnittstellen: Lightning, Micro-USB (Typ-B), USB-C™

 

M2E SCHEINWERFER

Abmessungen: 68 x 60 x 41 mm

Anschlussart: Micro-USB (Typ B)

Betriebsbereich: 30 m

Leistung: Max. 26 W

Beleuchtungsstärke: Sichtfeld 17°, max. 11 Lux (bei 30 Metern direkt)

 

M2E KOLLISIONSWARNLICHT

Abmessungen: 68 x 40 x 27,8 mm

Anschlussart: Micro-USB (Typ B)

Leistung: Durchschnitt 1,6 W

Kontrollierter Bereich: 5000 m

Lichtintensität   Minimalwinkel: 55 cd

Lichtstärke: 157 cd

 

M2E LAUTSPRECHER

Abmessungen: 68 x 55 x 65 mm

Anschlussart: Micro-USB (Typ B)

Leistung: Max. 10 W

Dezibel: 100 dB (bei 1 Meter Abstand)

Bitrate: 16 KBit/s

 

INTELLIGENT FLIGHT BATTERY

Kapazität: 3850 mAh

Spannung: 15,4 V

Max. Ladespannung: 17,6 V

Batterietyp: LiPo

Energie: 59,29 Wh

Eigengewicht: 297 g

Ladetemperatur: 5 - 40 °C

Betriebstemperatur: -10 bis 40 °C

Erwärmungsmethode: Manuelle Erwärmung; automatische Erwärmung

Erwärmungstemperatur: -10 bis 6 °C

Erwärmungsdauer: 500 s (Max.)

Wärmeleistung: 55 W (Max.)

Ladezeit: 90 min

Max. Ladestrom: 80 W

 

SICHTKAMERA

Sensor: 1/2.3" CMOS; Tatsächliche Pixel: 12 Megapixel

Objektiv: Sichtfeld: ca. 85 °; 35 mm Format Äquivalent: 24 mm

Blende: F2.8

Fokus: 0,5 m bis ∞

ISO-Bereich: Video: 100–3200 (automatisch)

Foto: 100–1600 (automatisch)

Maximale Bildgröße: 4056×3040 (4:3); 4056×2280 (16:9)

Fotomodi: Einzelaufnahme

Videomodi: 4K Ultra HD: 3840×2160 30p; 2,7K: 2688×1512 30p
Full HD: 1920×1080 30p

Max. Video Bitrate: 100 MBit/s

Foto: JPEG

Videoformat: MP4, MOV (MPEG-4 AVC/H.264)

Weitere Informationen
Artikelnummer MAVIC2ENTERZ
Versandfertig in ca. 7 Tagen
Hersteller DJI
Größe Keine Angabe
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:DJI Mavic 2 Enterprise Zoom
Customer Questions
Kann ich meine Drohne im Urlaub im Handgepäck mitnehmen? Oder doch lieber aufgeben?

Der Transport und die Mitnahme einer Drohne im Flugzeug ist prinzipiell unproblematisch – keine Angst! Dennoch gibt es Richtlinien und Vorschriften, die man beachten sollte. So ist die Mitnahme einer Kameradrohne in den Urlaub in aller Regel kein Problem...

Was ist eine gute Einsteiger Drohne?

Alle unsere Modell verfügen über eine sehr gute Stabilisation sowie Bediehnfreundlichkeit und sind somit als Einstiegs-Drohne geeignet. Besonder hervorzuheben sind in diesem Fall aber das Modell DJI Spark und Tello. Natürlich sind hier die örtlichen...

Wo kann ich meine DJI Drohne zur Reparatur bringen?

Die ETAS High-Tech Systems GmbH Ist der österreichische Distributor von DJI und damit auch gerne der richtige Ansprechpartner für Reparaturen der DJI Drohnen und Stabilisierungssysteme, wie zum Beispiel Ronin oder OSMO.

Kann ich eine Drohne einfach her borgen?

Hierbei sollte man sehr vorsichtig sein: der Eigentümer der Drohne haftet für etwaige Schäden.

Kann ich bei der ETAS High-Tech Systems GmbH, weil die ja der österreichischer Distributor von DJI ist, auch als Endkunde einkaufen?

Ab besten kaufen Sie die DJI Produkte in Österreich bei einem Fachhändler Ihres Vertrauens. Hier bekommen Sie neben einem guten Preis auch eine perfekte Betreuung ganz in Ihrer Nähe.

Please, mind that only logged in users can submit questions