Müssen alle meine Videoquellen im gleichen Videoformat vorliegen?

Alle Eingänge des ATEM Mini Pro sind mit einem integrierten Videowandler ausgestattet.
Dies ermöglicht den Anschluss von Videoquellen in beliebigen HD-Formaten wie 720p, 1080i oder 1088p, da die Programmausgabe automatisch in das passende Format umgewandelt wird.
Ist der Mischer im Videoformatmenü auf „Auto-Modus“ (automatische Erkennung) eingestellt, erfolgt für Eingang 1 keine Normwandlung, da dieser die Videonorm des Mischers vorgibt.
Abweichende Normen aller an den übrigen Eingängen anliegenden Signalen werden konvertiert.

Bitte beachten Sie, dass nur angemeldete Benutzer Fragen stellen können.